Freitag, 30. Juni 2017

ACHTUNG !!!

W6 WERTARBEIT unterstützt die Näheifrigen mit 10% RABATT auf alle neuen W6 WERTARBEIT Nähmaschinen, Stickeinheiten und Overlock-Geräte.

Den Rabattcode erhaltet Ihr auf der W6-Facebook-Seite.

Achtung:
  • Gilt nur beim direkten Einkauf im W6-WERTARBEIT Internetshop
  • Ausgenommen sind W6 WERTARBEIT Schnäppchengeräte
  • Die Aktion gilt nur von Freitag, den 30.06.2017 bis Sonntag, den 02.07.2017
ich wünsche euch ein fabelhaftes Wochenende 
LG Heidi 

Freitag, 2. Juni 2017

W6 N 9000QPL...#..3.

Und Heute kommen wir zum 3. Teil der Patchwork-Maschine . Nach dem ich euch gezeigt habe was sie so alles kann , und wie sie näht , fehlt natürlich noch ein Post wie sie arbeitet .

Ich brauchte unbedingt ein persönliches Geschenk zur Taufe und so ist es  eine Baby-Decke geworden.

Den Namen hatte ich schon aufgestickt das hatte ich  HIER gezeigt wie es geht .

Das fand ich allerdings ein bisschen wenig , vielleicht sogar ein bisschen nackig . Daher habe ich mich dazu entschlossen noch einen Aufnäher unter dem Namen anzubringen. So sieht es doch gleich etwas vollständiger aus . Diese Applikation habe ich allerdings gekauft , weil das Schäfchen schon Wolle am Körper hatte . Da konnte ich nicht wieder stehen .

Und so sieht es aus wenn man die Decke einmal komplett unter dem Fuß und der Nadel  drehen muss . Hier kann man auch schon ganz gut erkennen wie viel Volumen man durch den Durchlass schieben Kann ... in meinem Fall muss ;)

 Früher hätte ich erst  eine Rolle drehen müssen um überhaupt alles , durch den Durchlass zu bekommen . Heute geht es um einiges leichter und ist längst nicht so anstrengend .

Geschafft :))

Und nun kommt das versäubern vom Rand . Bei diesem doppelten Stoff muss ich nur die Teddyseite  2x nach Innen klappen

fest halten und fest nähen . Die Maschine macht das von ganz alleine ;)

Erst habe ich einen Geradstich genommen, und für die Optik ,weil es so einfach schöner aussieht, noch einen Zick-zack Stich benützt . Diesen allerdings ganz dicht am Rand .

ich bin mit dem Ergebnis zu frieden . Und das die Maschine so fabelhaft mitgearbeitet hat begeistert . Für mich ist diese Maschine sehr zu empfehlen ;) Meiner Meinung nach für Patchworker und alle anderen Kreativen unverzichtbar . Hier ist vieles was bei anderen Maschinen anstrengender ist, um einiges einfacher .
Daher bekommt sie von mir 5 ***** und eine Kaufempfehlung :))

Und habt ihr schon eine Idee ob und was ihr als nächstes patchen wollt  ??  Wenn nicht vielleicht wär das was für euch ;)

Diese Spiel-Decke :


Am Rand ist eine Kordel zum zusammen ziehen . So kann man das Spielzeug auch mal mit nehmen .;) In der Mitte sind übrigens kleine Mini-Autos mit der Maschine aufgequiltet

Oder vielleicht etwas anspruchsvolleres , wie diese Decke

Auf der Rückseite mit aufgesticktem Label


Oder vielleicht ein Langzeitprojekt ,........eine  Picknick-Decke



 Was aus vielen gestalteten Karos besteht .


Kleiner Tipp ...wenn ihr eine solche Decke nähen wollt, dann die Rückseite  mit beschichtetem Stoff benähen ;)

Und war eine Idee für euch dabei ??

Ich wünsche euch fabelhafte Pfingsten und ein schönes Wochenende
LG Heidi 

Dienstag, 30. Mai 2017

W6 N 9000QPL...#..2.

Heute kann ich euch die ersten Nähergebnisse zeigen .
Benützt habe ich ganz gewöhnlichen Baumwollstoff, einen unebenen Dekostoff und einen Stepper .

Auf dem Baumwollstoff habe ich mal die Stiche bei größter Längeneinstellung ausprobiert . Das Stichbild ist super :))

Ebenso bei der Kunstfaser . Ohne Probleme hat die Maschine weiter ihr sehr schönes Stichbild gezeigt .

Allerdings sieht man grobes oder Fehler an der Rückseite ... was beim Patchworken ja immer wieder vorkommt . Aber auch hier , alles tadellos .

Und dann musste der Stepper der schon einen Vlies im inneren hat ran .

Perfekt , da gibt´s nix zu meckern . Und wie man sehen kann das Führungsstäbchen/Patchwork-Lineal  wird ganz einfach hinten in die Öse geschoben . Das geht wirklich ganz einfach und ist in Sekunden erledigt . Kann mich noch daran erinnern das das vor 20 Jahren eine echt kniffelige Angelegenheit war .

Und das Licht ist der Hammer , Tag hell ist es beim nähen . Jetzt wo ich eine Lesebrille brauche ... ist das extrem hilfreich . Klasse . Ist doch ein Unterschied ob man eine Funzel direkt an der Nadel hat oder aber 2 . Ich find´s super :)

Und habt ihr schon eine Idee was ihr als nächstes machen wollt . Vielleicht wär das was für euch ?

diese Decke war grad mal 90 x 90 . Ist also sehr leicht zu händeln ;)

Und wenn die Kreuze mal nicht so 100 % aufeinander treffen kann man sich mit Stoffknöpfen , kleinen Stoffstreifen oder  Schleifchen behelfen ;)

Ich wünsche euch eine schöne Zeit
LG heidi 

Samstag, 27. Mai 2017

W6 N 9000QPL...#..1.

Sie ist endlich da . Lange haben wir darauf gewartet und nun ist sie eingetroffen . Meine neue W6 N 9000 QPL


Sie hat eine  Auswahl von 28 Stichprogrammen,  ist eine  Hobby-Nähmaschine und  ideal zum Nähen, Patchworken und Quilten. Ein Handgriff genügt und die Langarmmaschine wird zu einer Freiarmnähmaschine.



Für mich besonders und wirklich erwähnenswert der  extrem leistungsstarke und kraftvolle  90 Watt Hochleistungsmotor . Laut Beschreibung macht sie  980 Stichen pro Minute . Das ist Hammer :))
Die W6 N 9000 QPL verfügt des weiteren über eine stufenlose Stichbreiten- und Stichlängeneinstellung. Die Herzen von allen Patchworkern und Quiltern werden bei 12 GeradstichNadelpositionsmöglichkeiten garantiert  höher schlagen.Da bin ich ganz sicher .

Die extra große Durchlassfläche beträgt unglaubliche 304 mm. . Genial , oder ?? Wer schon mal versucht hat eine Patchworkdecke durch einen handelsüblichen Durchlass zu schieben ... der weiß was ich meine . Ich erinnere mich noch sehr gut an diese Decke . Mir standen beim quilten die langen  Haare zu Berge *gg .



Durch das Anbringen des super  stabilen Quilttisches von 610 mm Länge, kommt man  auf eine einzigartige Nähmaschinen Gesamtlänge von 960 mm.



Der serienmäßige, ergonomische Kniehebel senkt und hebt den Nähfuß, damit man seine Hände frei zum Führen und Verschieben des Stoffes hat. Wer schon einmal mit so einem Luxus nähen durfte weis es sehr zu schätzen . Ich bin in diese Funktion verliebt :))



Der verstellbare Nähanpressdruck führt selbst bei schwierigen und dehnbaren Stoffen zu einem optimalen Nähergebnis.
Der halbautomatische Nadeleinfädler, der manuelle Fadenabschneider sind für mich unverzichtbar geworden .



Und die vielen Spezialnähfüße bieten richtig viele Möglichkeiten .




Für mich unverzichtbar zum Patchworken ... mit diesem Führungsstäbchen ... so nannten wir das früher.Heute heißt es Patchwork-Lineal und damit kann man perfekt Linien auf Rasterquick oder auch auf  dem Stoff den Linien  folgen . So simpel und so genial .



 Das  Zubehör: •Standard Zickzackfuß •Reißverschluß-Fuß •Blindstichfuß •offener Satinstichfuß (Applikationsfuß) •Overlockfuß •Knopflochschiene •4 Kunststoffspulen und Ersatznadelsortiment (Webware) • 2 Schraubendreher •Trennmesser •Reinigungspinsel • hochwertige bestickte Transportstoffhaube in exklusivem W6 Design •Fußanlasser •Geradstichfuß •Quiltfuß •Quiltlineal •Rollsaumfuß •Stick-und Stopffuß


Die Staubschutzhülle ist übrigens super stabil und sehr wertig ;). Die Bedienungsanleitung ist ebenso lesenswert ;)  Da wird unglaublich viel und gut bebildert und erklärt . Die Tipp´s und Anregungen finde ich sehr hilfreich

Heute habe ich euch schon mal meinen ersten Eindruck geschrieben . In den nächsten Tagen geht´s weiter ;)
Wünsche euch ein sonniges Wochenende
LG heidi 

Freitag, 26. Mai 2017

Wie doppelten Fleece & Teddystoff besticken ?

Mein Tipp ... und das funktioniert wirklich super . Mit Avalon   ( Wasserlöslichem Stickvlies ) auf beiden Seiten .

Die Vorderseite

Und die Rückseite

Alle Spannfäden  schneide ich  mit der Applizierschere ab

Das digitalisieren mit der Stick-Software von W6 ging ratz fatz ... Klasse :))

Ich hatte vorsichtshalber mehr Stoff gekauft , damit ich im Notfall etwas abschneiden kann . Daher habe ich den Namen in die Ecke gesetzt . Da alles auf Anhieb glatt gegangen ist, die Software super digitalisiert war und mein Maschinchen sehr sauber gestickt hat , wird die Decke jetzt etwas größer sein . Ich finde das super  :))

Wünsche euch ein schönes WE
LG heidi 

Mittwoch, 3. Mai 2017

Newsletter !!!!

Jetzt ist es fast soweit. 
Besonders Eilige können sich schon jetzt eine W6 N 9000 QPL Langarm-/ Freiarmmaschine zum Nähen, Patchen und Quilten sichern.
Alle Vorbestellungen erhalten ein besonders Bonbon von W6-Wertarbeit gratis dazu....Freu :))

Ich hab gehört das die W6 N 9000 QPL ab dem 18. Mai 2017 ausgeliefert wird.
Wir können die W6 N 9000 QPL ab Donnerstag, den 04. Mai 2017 auf der W6 WERTARBEIT Seite vorbestellen.
Während der Vorbestellungszeit der W6 N 9000 QPL bis zum 18. Mai 2017 bekommen wir als Danke schön einen Trolley gratis dazu.

Cool oder ??

LG Heidi 

Samstag, 22. April 2017

Upcycling mit dem W6 Nähfuß Balance-Hub

Dieser Post enthält Werbung , aber meine eigene und ehrliche Meinung dazu .

Upcycling ist eine tolle Möglichkeit , altes ganz neu in Szene zu setzen . Geliebtes noch einmal Leben ein zu hauchen . Und Jeans gehört schon sehr lange zu meinem Lieblings-Material .

Mein allererstes Projekt aus Jeans war vor vielen Jahren diese Tasche .


Das muss jetzt so gute 16 Jahre her sein. Denn da war unser Kleiner erst wenige Monate alt . Später folgten dann einige kleinere Projekte die ich bedauerlicher Weise nie fotografiert habe . Nun ja ich blogge auch erst 7 Jahre . Eines hätte ich aber noch was mir damals sehr viel Spaß gemacht hat .
Mein Blazer :


Im Detail




Wer selbst jetzt nicht so kreativ ist und eine Inspiration-Quelle sucht , dem kann ich folgendes Buch ans Herz legen :


Zum Inhalt :
Dieses Buch startet mit dem Vorwort . Und geht dann in den Praxisteil über .
Dieser ist aufgeteilt in verschiedene Kapitel .Unter anderem geht es um

-genaues Abmessen und gerade Anzeichnen
-sorgfältiges zuschneiden
-Nadeln & Garn
-kleine Helferlein
-Jeans - aus Alt mach Neu
-Zuschneiden im Fadenlauf
-im 45-Grad-Winkel anpassen und Rechtecke zuschneiden
-die Schnittmuster
-die Nähmaschine
-kleine Tricks des guten Nähens
-verschiedene Verbindungsnähte
-gewisse Extra´s
-die Nähte
-der Saum
-Rundungen nähen
-Futter und Ziernähte
-der Kopfumfang
-die Verbindungsstücke
-Viertel kennzeichnen
-Hutkrone und Krempe zusammen nähen
-einen Reißverschluss einnähen
-Jojos
-von Hand nähen
Dann folgen noch die kapitel : Für Herren , für Damen , Fürs Zuhause und die Schnittmuster

Mein Fazit:
Tolle , neue Ideen die sich ganz leicht umsetzen lassen. Dieses Buch zeigt Schritt für Schritt wie einfach es ist aus der ausgedienten Lieblingsjeans noch etwas schönes zu zaubern . Logische und sehr einfach Bilder machen das eigene Umsetzen möglich . Selbst  Nähanfänger werden  hier ohne Probleme die meisten Dinge super hinbekommen .
Daher vergebe ich für diese gelungene Mischung sehr gerne 5***** und eine Kaufempfehlung

Das Buch ist von Celine Dupuy, hat 143 Seiten und ist im Südwest Verlag erschienen . Selbiges Exemplar wurde mir kosten- und bedingungslos von RandomHouse ( Werbung) zur Verfügung gestellt . Und ist HIER ( Werbung ) zu bekommen .

Allerdings ist Jeans mit seinen dicken Nähten nicht zu unterschätzen . Unzählige Nadeln habe ich dabei schon geschrottet . Das geht schneller als ich bis 3 zählen kann .

Daher noch ein  3 Tipp´s  zum Jeans vernähen  .

1. Jeansnähnadeln verwenden . .... für einen schmalen Taler sind sie HIER zu bekommen
2. Geduld und ohne Hektik arbeiten
3. der Nähfuß Balance-Hub ... den bekommt ihr HIER 

Er ist mit gerade mal 3,95 eine super Hilfe . Auf den folgenden Bildern seht ihr genau warum .

Ohne die Hilfe .... ist der Nähfuß uneben , gerade Nähte sind da nur sehr schwer möglich . Der Nähfuß wackelt hin und her .

 Mit Hilfe .... lässt sich der Nähfuss ganz leicht in Schach halten . Er hat eine gleichmäßigere Auflagefläche . Das wackeln und hin und her rutschen passiert gar nicht mehr .

auch wenn es mal richtig schwierig wird ... und es mal hoch  und runter und wieder hoch geht . Ist es mit dem Nähfuß erheblich einfacher zu nähen als ohne .


Für mich sind diese wenigen Euro´s super investiert . Klasse das so ein Stückchen Kunststoff das Nähen so viel einfacher machen kann . Ich bin begeistert . Und den nächsten Nähprojekten aus Jeans sehe ich erheblich gelassener entgegen.


Und nun wünsche ich euch noch eine fabelhafte Zeit bis die ganz "Neue" von W6 auf dem Markt ist . ich hibbel schon seid Wochen vor mich hin .

LG Heidi 

Mittwoch, 29. März 2017

In Kürze kommt die neue W6 N 9000 QPL

....
Heute habe ich den aktuellen Newsletter von W6 bekommen . Und die ganz neue W6 N 9000 QPL kommt im Mai in den Handel . Die ideale Nähmaschine für alle begeisterten Patchworker  und Quilter



Alleine der  KNIEHEBEL :)) ist genial . Ich habe schon mal mit so einer Maschine vor Ewigkeiten genäht . Der Preis war überirdisch und für mich weit über meinem Budget . Diese Maschine bietet dieses Extra zu einem mega Preis von gerade mal 799,00 Euro


Der großzügige Freiarm ist für Patchwork-Decken ideal

Die Übersicht ist super praktisch

das Zubehör ... Klasse :))

und der Nähanpressdruck ist verstellbar . Kenner wissen wie hilfreich das ist  wenn man bei den verschiedenen Materialien variieren kann .

Die Eckdaten im Überblick :

Die leistungsstarke Langarmnähmaschine W6 N 9000 QPL der Luxusklasse von W6 WERTARBEIT ist eine Doppelsteppstichmaschine.
Die W6 N 9000 QPL ist robust stabil und langlebig – eben Spitzenqualität aus der W6 Baureihe.
Die Langarmnähmaschine hat eine unglaubliche Breite von 640 mm, eine Tiefe von 240 mm und eine Höhe von 310 mm.
Ein Handgriff genügt und die Langarmmaschine wird zu einer Freiarmnähmaschine, mit der sich problemlos Hosenbeine umnähen lassen.
Die extrem leistungsstarke und kraftvolle Nähmaschine ist mit einem 90 Watt Hochleistungsmotor ausgestattet, der bis zu 980 Stichen pro Minute leisten kann.
Die W6 N 9000 QPL verfügt über eine stufenlose Stichbreiten- und Stichlängeneinstellung.
Der außergewöhnliche Geradstich dieser W6 in Kombination mit einem serienmäßigen Metall-Geradstichfuß ermöglicht in Verbindung mit dem 7 Segmente Transporteur eine äußerst präzise Handhabung.
Die Herzen von Patchworkern und Quiltern werden bei 12 Geradstich-Nadelpositionsmöglichkeiten höher schlagen.
Die wahnsinnig große Durchlassfläche beträgt unglaubliche 304 mm.
Die extrem große Arbeitsfläche wird durch 6 helle HQ-LED Lampen optimal ausgeleuchtet.
Durch das Anbringen des gigantischen und stabilen Quilttisches von 610 mm Länge, erreicht die Nähmaschine eine Gesamtlänge von 960 mm.
Der serienmäßige, ergonomische Kniehebel senkt und hebt den Nähfuß, damit Sie Ihre Hände frei zum Führen und Verschieben des Stoffes haben.
Der halbautomatische Nadeleinfädler, der manuelle Fadenabschneider, die Unterfadenschnellspulautomatik, die 28 ausgewählten Stichprogramme und die vielen Spezialnähfüße zeichnen dieses leistungsfreudige Gerät aus.
Sie werden diese Langarmnähmaschine lieben…
  • Nähanpressdruck verstellbar
  • Freiarmmaschine 
  • Optional können Sie den großen Quilttisch mit einer Länge von 610 mm erwerben.

Mitgeliefertes Zubehör:
  • Standard Zickzackfuß
  • Reißverschluß-Fuß
  • Blindstichfuß
  • offener Satinstichfuß (Applikationsfuß) 
  • Overlockfuß
  • Knopflochschiene
  • Kunststoffspulen, Anzahl 4, davon eine in der Maschine
  • Ersatz-Nadelsortiment (Webware) 
  • 2 Schraubendreher
  • Trennmesser
  • hochwertige bestickte Transportstoffhaube in exklusivem W6 Design 
  • Fußanlasser
  • Quiltlineal
  • Reinigungspinsel
  • Geradstichfuß
  • Quiltfuß 
  • Rollsaumfuß
  • Stick-und Stopffuß
Die Bilder und die Eckdaten  wurden mir mit freundlicher Genehmigung von Wertarbeit zur Verfügung gestellt .

Ein passendes Video gibt es auch schon ;)



Ich bin total  begeistert und völlig aus dem Häuschen , was die neue Maschine alles kann . Der Traum vieler Patchworker und Quilter geht mit dieser Maschine auf jeden Fall in Erfüllung .

Das geplante Auslieferungsdatum ist auf den 18.5. 2017 festgelegt .

Bisher hat mich jede Maschine von Wertarbeit absolut begeistert . Von daher freu ich mich schon auf diese:))